Thread Rating:
  • 0 Vote(s) - 0 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Entdecken Lagebericht Sharks 29.03.24
#1
Thumbs Up 
Entdecken Lagebericht Sharks 29.03.24

Super kurz Fassung:
irgendwie alles eher enttäuschend und schlechte und gedämpfte Stimmung.

Jetzt die Langfassung:
Beim Einlass diesmal direkt ein 6er Ticket gekauft, aber um ganz ehrlich zu sein, ich glaube ich bereue es jetzt schon ein bisschen.
Nett fand ich diesmal die Frage wo und welchen Spind ich haben möchte.

Gegen 17:20 also nach dem Duschen die Halle betreten.
Erster Eindruck, fast etwas "geschockt" sehr viele Damen anwesend und verhältnismäßig wenig Männer.
Grob geschätzt 2:1 für die Damen, vielleicht sogar noch mehr, aber immer schwer zu schätzen.
Die Mädels saßen also teils Haufenweise aufeinander.
Im Laufe des Abends füllte es sich dann zwar noch mit Männern doch Frauen kamen trotzdem immer noch dazu.
Würde schätzen viel schlechter als 1:1 war es eigentlich nie.
Gegen Abend leerte es sich dann naturgemäß auch wieder, so dass sich das Verhältnis wieder Richtung Frauenüberschuss verschob.
Aber wie im Lineup Thread ja schon beschrieben, viel optischer durchschnittlich mit einigen bisschen drunter und einigen bisschen drüber.
Sehr wenig die ich wirklich als Top ansehen würde.

Freudestrahlend lief mir direkt ein hübsches Mädel über den weg, wir schauten uns an und es funkte direkt.
Ich hatte auch direkt eine Vermutung wer sie war und das bestätigte sich sofort als sie sich mir als Claudia Gypsy aus Rumänien vorstellt (obwohl ich irgendwo mal gelesen habe das sie aus Moldawien ist...aber auch egal).
Wir unterhielten uns kurz und die Stimmung und Chemie passte sofort.
Nur dummerweise war ich ja wirklich gerade erst rein gelaufen und wollte nicht direkt auf ein Zimmer gehen. Und sie verstand das auch total.
War aber wahrscheinlich ein großer Fehler wie sich dann später zeigen sollte.
Also sagte ich später dann gerne und das war diesmal nicht nur so daher gesagt sondern wirklich ernst gemeint.
Naja, das traurige Ende der Geschichte war natürlich das wir dann immer ein unglaubliche schlechtes Timing hatten uns wieder zu sehen und sie halt anscheinend auch fast dauergebucht war.
Nach den ersten Erkundungen und nachdem ich endgültig "ankommen" war wusste ich umso mehr es sollte Claudia werden. Ich hielt mich dann auch ewig in der Nähe ihres Platzes auf und wartete regelrecht auf sie, aber sie kam einfach nicht.
Also bin ich dann doch erstmal mit jemand anderen auf ein Zimmer (Ramona...Bericht folgt) und dachte mir, dann halt später.
Aber es kam natürlich wie es kommen musste, fast direkt nach meinem Zimmer treffe ich Claudia wieder.
Sie freut sich und wir reden wieder kurz, Stimmung immer noch bestens.
Ich sag ihr das ich auf sie gewartet hätte aber sie nicht kam.
Sie meinte nur, ja sehr schwierig heute da sie wirklich extrem busy ist aber sie trotzdem sehr gerne mit mir gehen würde.
Im Gegensatz zu den meisten anderen meinte sie aber auch selbst von sich aus, dass das jetzt direkt nach dem Zimmer für mich auch ziemlich doof wäre.
Gleichzeitig sagte sie aber auch das sie natürlich nicht wissen kann wie lange sie noch frei ist und wie es danach weiter geht.
Kurze Zeit später war sie dann auch wieder lange Zeit verschwunden.
Als ich sie dann wiedersah war sie gerade mit einem Herrn beschäftigt und wollte gerade aufs Zimmer gehen.
Als sie mich sah riss sie sich allerdings nochmal kurz los, kam zu mir und sagte das sie immer noch an mich denkt, jetzt aber erstmal ein Termin hat.
Sie fragte mich dann noch ob ich vor habe lange zu bleiben und ich sagte ja.
Sie meinte sie eigentlich auch noch etwas aber sie wisse halt natürlich wieder nicht wie alles noch kommt, sagte aber sie hofft das es irgendwie noch klappt.
Hat es dann allerdings leider nicht, denn danach habe ich sie dann nicht mehr wieder gesehen.
Dann also beim nächsten Mal...hoffentlich zumindest.

Wieder zurück zum Anfang nach der ersten Begegnung mit Claudia direkt nach Betreten der Halle.
Was dann startete ist wohl die (neue?) Dauerkrankheit dort.
Richtig, die andauernden und penetranten Versuche 3er man den Mann zu bringen nach denen keiner gefragt hat und die denke ich auch nur die wenigsten wollen.

Gestartet hat das Ganze mit Bella und ihrer angeblichen Cousine Katharina.
Kamen natürlich zu Beginn erstmal ganz charmant an und erstmal natürlich nur in Ruhe hinsetzen und reden.
Machten dann allerdings doch ganz schnell klar was sie wirklich wollen.
Und natürlich versuchten sie, wie alle folgenden auch, einem zu erzählen wie unglaublich geil das doch wäre und was sie doch allem mit einem machen und anstellen würden.
Inklusiver super Lesben Show natürlich.
Darauf sagte ich, dass ich definitiv kein 3er will und das auch überhaupt nicht viel bringen würde meiner Meinung nach.
Daraufhin wurde ich mit einem zärtlichen "Fuck you" verabschiedet und beide sprangen sofort auf und rannten weg.

Außerdem zogen ein ähnliches Spiel auch noch Emma und Melanie und später auf der Empore bei den Whirlpools auch noch die Spanierinnen Luna und Fabien/Fabiana oder so ab.
Wobei Luna es später auch noch mehrfach alleine versuchte und sie zumindest mal nicht unsympathisch war.
Es gab auch noch mehr die die 3er Nummer versuchten aber die hab ich dann meistens schnell abgewimmelt und mir die Namen nicht gemerkt oder nicht erfahren.

Für den "schock" bzw. das der Vogel dann komplett abgeschossen wurde, sorgten dann allerdings Ines und Rebecca.
Auch sie kamen an und wollten erstmal "in Ruhe" reden.
Zu meiner Überraschung führten sie mich dann zu den Fickboxen bei den Toiletten.
Ich schaute sie verwundert an  und sagte, aber nur reden, sie meinten ja, aber hier ist es leiser.
Ich sollte mich "hinlegen und relaxen"...ich setzte mich und meinte so ist das schon ok.
Aber Vorhang zu und sie schubsten mich direkt um und legten sich über mich und wollten schon direkt anfangen.
Ich sagte hey Nein, ihr wolltet nur reden und setzte mich wieder.
Da ließen sie kurz körperliche von mir ab und es wurde ganz kurz geredet.
Natürlich ging es wieder nur darum wie geil ein 3er jetzt doch wäre und was sie alles mit mir und sich selbst anstellen würden und das es das allergeilste auf der Welt wäre und all sowas.
Und bevor ich auch nur reagieren konnte lag ich wieder und sie griffen wieder an und gingen direkt in die vollen, indem die eine sich unten und die andere oben an mir zu schaffen machte, mich voll bearbeiteten und richtig los legten.  
Ich sagte nochmal laut Nein und das ich das nicht will.
Kämpfte mich wieder nach oben, stand auf und verließ das Szenario.
Ihre einzige Reaktion darauf war ein stöhnendes "Ohhhhrrrr".

Also ich glaube man kann schon sagen, die hatten definitiv vor mich zu vergewaltigen.
Das alleine hätte ich mir ja vielleicht sogar noch gefallen lassen, allerdings nicht die Tatsache das sie danach noch Geld verlangt hätten für etwas was ich nicht wollte.
Also Jungs, Vorsicht ist angesagt!!

Wenn auch chronologisch später kommen wir jetzt mal zu meinem Komödiantischen Höhepunkt des Abends.
(PS: Wer meine Vorgeschichte mit Anais nicht kennt, der müsste sich vielleicht meinen sehr langen Beitrag zu ihr an Silvester nochmal durchlesen)
Anais kommt zielstrebig auf mich zu und schmeißt sich mir förmlich an dem Hals.
Sie fängt an zu erzählen wie toll und geil sie mich doch findet und das ich genau ihr Typ bin.
Leicht erschrocken dachte ich im ersten Moment natürlich die will mich doch verarschen, aber nein die meinte das echt ernst! Also versuche ich mir erstmal nichts anmerken zu lassen und spiele weiter mit, um zu sehen, wo das ganze hinführt.
Sie macht weiter und erzählt dies und das.
Nach einer Weile schaue ich sie nur tief an und sage zu ihr, du weißt echt nicht mehr, wer ich bin oder?
Darauf wirkt sie etwas überraschte und sagt nein, haben wir schon mal miteinander geredet? Ich sage nicht nur geredet. Sie ok waren wir auf dem Zimmer, ich bejahte. Dann fragt sie mich doch ernsthaft und wie fandest du es?
Ich: um ehrlich zu sein überhaupt nicht gut, es war eine absolute Katastrophe.
Sie darauf, was war nicht gut?
Ich: leider wirklich komplett alles und du hast z.B. nach 10 min auch schon gesagt die halbe Stunde wäre um.
Sie dann nur mit großen Augen und schulterzucken "ohhh", drehte sich weg und ging fort.
Nur zum Vergleich, Amanda z.B. später wusste noch exakt jedes Wort was wir beim letzten Mal miteinander geredet haben und wir hatten damals wirklich nur geredet.

(Fortsetzung folgt)


https://www.lustscout.to/forum/showthrea...tid=218805
Reply


Possibly Related Threads…
Thread Author Replies Views Last Post
Thumbs Up Entdecken AZF Fotos haben mich leider verleitet, Zeit aber kein Geld falsch zu invest Oink 0 0 11 hours ago
Last Post: Oink
Thumbs Up Entdecken 17.04.24 Daian Oink 0 0 11 hours ago
Last Post: Oink
Thumbs Up Entdecken Gisele...and she took me by storm Oink 0 0 11 hours ago
Last Post: Oink
Thumbs Up Entdecken süße deutsche Lea Oink 0 0 11 hours ago
Last Post: Oink
Thumbs Up Entdecken Ebony Ladies? Oink 0 0 11 hours ago
Last Post: Oink

Forum Jump:


Users browsing this thread: 1 Guest(s)