Thread Rating:
  • 0 Vote(s) - 0 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Entdecken MILA im Bodyfeeling in Linden - top
#1
Thumbs Up 
Entdecken MILA im Bodyfeeling in Linden - top

Vor einigen Tagen wieder mal die Dienste der netten Damen im tollen Bodyfeeling in Linden bei Gießen in Anspruch genommen.

Ich hatte mit der neuen Adriana geliebäugelt, habe mich dann aber für Mila entschieden, was ich nicht bereute, soviel vorweg.

Kurz zu Adriana, habe sie beim Vorstellen kurz kennengelernt. Blond, große Brüste, Figur in Ordnung, aber irgendwie nicht ganz mein Typ.

Entschieden für Mila, kurz die 80€ für 30min übergeben. Sie kann nur Englisch, sie ist immer zeitweise in Deutschland, kommt aus Moldavien. Vermute Sie auf Anfang / Mitte 30. 
sie fragte, ob ich sie anfassen möchte, kostet extra. Da war ich sehr verwundert, habe ich so im Bodyfeeling noch nie erlebt, ich lehnte ab und dachte so bei mir… naja, ob ich mit ihr die richtige Entscheidung getroffen habe?! Ok, ich ab zur Dusche. Danach Bäuchlings auf die Matratze, dann kam Mila rein und legte ihr Handtuch ab und kniete neben mir.

Sie sieht super aus, slawisches Gesicht, schlanke, zierliche, aber sportliche Figur. Toller Po, kleine A-Cups, aber sehr geil, tolle Knospen. Schöne Frau!

Die Bildet auf der Website passen 100%. Sie begann neben mir knieend mit Streichelmassage meines Rückens, nach kurzer Zeit setzte sie sich zwischen meine Beine und massierte zärtlich meinen Damm, ich hob das Becken und schon Griff sie meine Hoden und den Schaft. Absolut top, zärtlich. Nicht pornomässig, dennoch gut.

Irgendwann dann umdrehen, vorne alles eingeölt und dann massierte sie relativ gleich meinen langsam härter werdenden Penis. Sie macht das sehr gut und ist nicht abspritzorientiert, sie nimmt sich Zeit. 

Natürlich versuchte ich jetzt sie zu berühren, an Po und Brüsten, sie ließ es zu. Absolut top. Sie fühlt sich sehr geil an, alles fest und straff, tolle Haut.

Sie beugte sich über mich, so konnte ich sie gut abgreifen. Ich bat sie, mir ihren heißen Po zu zeigen. Sie stellte sie rücklings über mein Gesicht und massierte vorgebeugt mein bestes Stück im stehen. So konnte ich ihr sehr leckere, rasierte Pussy sehen, den Po massieren. Natürlich habe ich auch die heisse pussy berührt, sie ließ leichte Berührungen zu. Geil!

Sie setzte sich dann nach einer Zeit zwischen meine Beine und massierte meine Eichel im Schneidersitz weiter. Ich konnte schön die Brüste massieren und sie umarmen.

In dieser Position musste ich nochmal den Pussygriff durchführen. Sie ließ mich gewähren und ich durfte Ihren Kitzler massieren, daraufhin wurde sie auch feucht. So ging es immer mal hin und her, dann stellte sie sich wieder über mich, pussy vor meinem Gesicht. Ich massierte ihre zart die Spalte, während ich heftig abspritze. Ich bin sehr sehr gut und hart gekommen. Geile Frau, geile Aktion.

Es war zwar kein B2B Massage, aber auf jeden Fall hot.

Nach der Dusche verabschiedeten wir uns mit Küsschen und ich gab ihr noch 20€ Tip.

So Long, pussylicker


https://www.lustscout.to/forum/showthrea...tid=215782
Reply


Possibly Related Threads…
Thread Author Replies Views Last Post
Thumbs Up Entdecken Madame Lilly Oink 0 0 3 hours ago
Last Post: Oink
Thumbs Up Entdecken Larissa (RO) 2 OG erste Zi. Links SEHR GUT Oink 0 0 3 hours ago
Last Post: Oink
Thumbs Up Entdecken Helena (ital.) Oink 0 0 3 hours ago
Last Post: Oink
Thumbs Up Entdecken Joanna Oink 0 0 3 hours ago
Last Post: Oink
Thumbs Up Entdecken Laura 3.02 Oink 0 0 3 hours ago
Last Post: Oink

Forum Jump:


Users browsing this thread: 1 Guest(s)