Thread Rating:
  • 0 Vote(s) - 0 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Entdecken TS Raphaella Laurent
#1
Thumbs Up 
Entdecken TS Raphaella Laurent

TS Raphaella Laurent
Zitat:Hi zusammen,

Dienstag vor 2 Wochen war ich bei Raphaella Laurent (https://www.ladies.de/sex-anzeigen/t...urent-12087427). Sieb scheint wohl dauerhaft in Karlsruhe zu sein, nach eigener Aussage ab und zu mal woanders. Berichte aus einem anderen Forum waren positiv, daher kontaktierte ich sie, wo sie mir nett antwortete und schon ein paar geile Bilder und Filmchen von ihr zukommen lies. Den Whatsappkontakt macht sie - sofern nicht jemand Drittes involviert ist - wahrscheinlich mit vorgefertigten Texten, sie spricht eigentlich kaum deutsch. Kommunikation war real nachher eher mit Händen und Füßen und bisschen englisch.

Sie empfing mich in ihrer Wohnung, und ich muss sagen, dass sie schon echt hübsch ist - in real eine Spur maskuliner als auf den Bildern. Wir einigten uns auf eine Stunde zu 150. Ich durfte duschen, und schon ging es los auf dem Bett, wo sie sich und mich gummierte, und in die 69 beorderte. Ihr Blasen war super, ich tat mich mit dem Gummi bei ihr etwas schwer. Er wurde bei ihr mal kurz hart, lies dann aber wieder nach. Zwischendurch immer wieder sehr tiefe ZK. Nach einer Weile wollte sie mich ficken, also ging ich auf alle Viere, sie wichste ihren Schwanz, ließ ihn immer mal wieder durch die Kimme gleiten, was irgendwie geil war. Gummiert setzte sie ihn dann an und dank seiner verträglichen Größe gab es überhaupt keine Probleme mit dem Eindringen. Er war eher so halbsteif, aber fühlte sich gut an. So bumste sie mich eine Weile durch, dann wollte ich sie von vorne und legte mich auf den Rücken. Sie positionierte zwei Kissen unter mich, und drang langsam erneut ein - abwechselnt wichsten wir meinen Schwanz. Nach einer Weile wollte ich sie ficken, also begab sie sich auf alle Viere. Ich war schon dabei, meinen verpackten Schwanz anzusetzen, dann meinte sie jedoch 'not fucking'. Hm, okay, warum das jetzt nicht... aber da er auch nicht so 100% steif war, sod ich das Kondom ab, sie legte sich auf den Rücken, und wir wichsten zusammen, bis ich ihr meine Ladung auf den Bauch schoss. 

Wir machten uns kurz frisch, und sie bot mir einen Massage an. Die nahm ich gerne an, und es machte Spaß, dabei immer wieder von ihrem Schwanz gestreift zu werden. Sie wurde dabei auch wieder geil, also setzte sie zum 2. Ritt an. Ich löieß mich also noch ein bisschen von ihr ficken, dann war die Stunde aber rum. 

Abschließende Dusche, bisschen smalltalk im Rahmen der Möglichkeiten, dann bin ich raus. 

Sie ist wirklich sehr nett und achtet sehr auf Sauberkeit, ich denke ich kann sie durchaus empfehlen. Auch wenn ich nicht aktiv werden konnte - es hat jetzt der Stimmung keinen Abbruch getan.



https://www.lustscout.to/forum/showthrea...tid=218207
Reply


Possibly Related Threads…
Thread Author Replies Views Last Post
Thumbs Up Entdecken Dalia, Ro/Bul Oink 0 0 05-17-2024, 08:54 PM
Last Post: Oink
Thumbs Up Entdecken am weißen Haus Andernach Oink 0 0 05-17-2024, 08:54 PM
Last Post: Oink
Thumbs Up Entdecken Honey in Lage Oink 0 0 05-17-2024, 08:54 PM
Last Post: Oink
Thumbs Up Entdecken Warnung Abzocke alegra-2018 oder Paula.36 Oink 0 0 05-17-2024, 08:54 PM
Last Post: Oink
Thumbs Up Entdecken Club Leguan Thayngen / vor Schaffhausen / Autobahnende Gottmadingen Oink 0 0 05-17-2024, 08:54 PM
Last Post: Oink

Forum Jump:


Users browsing this thread: 1 Guest(s)