Thread Rating:
  • 0 Vote(s) - 0 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Entdecken Asiatin Lili, Karlsruhe über dem Subway
#1
Thumbs Up 
Entdecken Asiatin Lili, Karlsruhe über dem Subway

Am Sonntagnachmittag war ich seit Langem wieder bei den Asiaten überm Subway in Karlsruhe. Wie immer vorher per WhatsApp gefragt, welche Frauen anwesend sind. Es wurden Coco und Lili genannt und die Bilder dazu geschickt. Ich fragte noch, welches Mädchen größere Brüste hätte, die Antwort war Lili.

Geöffnet hat mir dann Lala oder Lulu? Habs nicht richtig verstanden. Sie hat auch die WhatsApp geschrieben. Ich sagte, ich habe Termin bei Lili. Diese wurde dann gerufen, kam zusammen mit dem anderen Mädchen, Coco. Habe mir beide angeschaut und bin bei Lili geblieben.

Im Zimmer gab es schon herzhafte Zungenküsse und dann das Finanzielle geregelt. 150 Euro für 60 Minuten, beidseitig OV und GV. Dann ich unter die Dusche, danach sie.

Als sie zurückkam, gab es weitere Küsse und Fummeleien. Dann beorderte ich sie auf die Liege und verwöhnte sie mit der Zunge vom Kopf bis runter zu ihren Beinen und wieder hoch zu ihrer rasierten Muschi. Diese roch und schmeckte sehr sauber und gut.

Ich bin nun mal ein Leck-Liebhaber und habe sie gut 20 Minuten lang bearbeitet, in dieser Zeit ist sie mehrmals gekommen.
Diese Orgasmen waren echt, nicht gespielt.

Danach war ich dran. Auch ihr Gebläse war sehr schön. Es wurden auch die Eier und Unterhalb mit einbezogen. Es war nicht so tief, aber auch kein Einsatz der Zähne.

Nach ca. 10 Minuten wollte ich dann GV. Dazu setzte sie sich auf mich, wie ein Jockey, der ein Pferderennen bestreitet. Erst langsam angefangen, dann ganz tief rein. Das war schon geil.

Als nächste Stellung war Missionar angesagt. Hier hat sie schön die Beine angezogen, damit ich ganz tief eindringen konnte. Auch hier ging sie gut mit.

Zum Abschluss gab es dann noch Doggy. Sie kniete auf der Liege, ich stand neben dran auf dem Boden. Hier ging es auch gut zur Sache, bis ich schließlich nicht mehr konnte und das Gummi füllte. Ich konnte einige Zeit schön auszucken.

Säuberung dann durch mich, sie ging in der Zeit Duschen. Danach ich.

Da die Zeit leider um war, nur kurz von ihr verabschieden, sie hatte dann schon einen anderen Kunden.

Ich habe dann im Vorraum noch kurz mein Cola leer getrunken und mich noch bisschen mit dem anderen Mädchen unterhalten. Sie macht auch Service, aber im Moment geht es nicht. Sie zeigte mit den Händen auf ihren Bauch. Nehme an, sie hatte gerade ihre Tage.
Sie sagte, am Mittwoch wäre noch ein 4. Mädchen da. Nina oder Nuya? Sie hätte noch größere Brüste und hat mir noch ein Bild  gezeigt.

Es war mal wieder ein sehr gutes Date, das zu einer Wiederholung führen könnte.

Anschließend war ich hungrig und ging 1 Etage tiefer noch etwas essen.

Kurz noch etwas zu Lili: Alter ca. 30-35, sehr klein, lange, schwarze Haare, schlank, Brüste eher klein, aber gut in der Hand, mit normal großen Nippeln, glatte Muschi, etwas mehr Hintern als sonst die meisten Asiatinnen.


https://www.lustscout.to/forum/showthrea...tid=217285
Reply


Possibly Related Threads…
Thread Author Replies Views Last Post
Thumbs Up Entdecken Lilli , kleine Chinesin im Schwesternbunker WOB Oink 0 0 6 hours ago
Last Post: Oink
Thumbs Up Entdecken Natali - Schorbus bei Cottbus - sex-cottbus.eu Oink 0 0 6 hours ago
Last Post: Oink
Thumbs Up Entdecken Simina (ex-Gia Venus) @ Golden Gate Oink 0 0 6 hours ago
Last Post: Oink
Thumbs Up Entdecken Sandra Oink 0 0 6 hours ago
Last Post: Oink
Thumbs Up Entdecken Giulia BRANDNEU IN DEINER STADT! Oink 0 0 6 hours ago
Last Post: Oink

Forum Jump:


Users browsing this thread: 1 Guest(s)