Thread Rating:
  • 0 Vote(s) - 0 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Entdecken Melissa oder so / Milf mit Mähne im Sex Inn
#1
Thumbs Up 
Entdecken Melissa oder so / Milf mit Mähne im Sex Inn

Moin zusammen.

war letzte Woche mal wieder auf Kiez. War leider keine meiner Favoritinnen da, war auch ziemlich früh, so gegen 14:30.

Im Sex Inn war da im 1.OG eine mittelblonde recht große Lady mit ner ziemlichen Mähne und recht üppiger Oberweite (kommt an D ran).
Sie lag auf dem Bett und ich ging rein. Beim näher kommen war sie älter als von Weitem gedacht, ne echte Milf, schätzungsweise so um die 40 rum.
Vom nahem sah man ihrem Body auch schon an, dass der erste Lack ab war. Trotzdem war sie recht attraktiv mit ihrer Milva-ähnlichen Mähne, den halterlosen Nylons und der prächtigen Oberweite. Also bin ich geblieben.

Verständigung war einigermaßen gut. Sie kommt m.E. aus Moldawien, bin aber nicht sicher.

Wir zogen uns nach Geldübergabe aus (40 für Standard-LH-Nummer) und dann schmusten wir eine Zeitlang im stehen.
Ihr Body fühlte sich recht gut an, trotz ihres Alters und auch Ihre Titties hatten trotz der Größe noch genügend Form, um der Schwerkraft gut zu widerstehen.
Nach ein paar schönen Minuten des gegenseitigen Abtastens im Stehen ging es in die Horizontale.

Es folgten Streicheleinheiten für den kleinen Chakko bis er seine volle Größe erreicht hatte, erst dann wurde gekonnt mit dem Mund gummiert.
Blaskonzert war schon eines der besseren und ausdauernd und es bedurfte der Konzentration, dass die Sache nicht schon in ihrem Mund endete.
Der GV in zwei Positionen war nichts Besonderes, sie nahm beide Stellungen wie von mir gewünscht ein.
Der Grip war nicht so gut, deswegen dauerte es ein wenig länger, aber es kam auch kein Zeitdruck auf.
Leider auch kein GF-Feeling. Sie erledigte professionel ihren Job, das wars.
Das ganze lief auch relativ wortkarg ab.
Es war nicht wirklich enttäuschend, aber auch nicht wiederholenswert. Auch schon deshalb, weil ich eigentlich nicht auf Milfs stehe. Wenn ich schon Pay-Sex habe, dann mit was Jungem.
Aber das Blaskonzert war wirklich gut, alles andere Mittelmaß. Anfassen war überall erlaubt, auch Körperküsse, nach ZK habe ich nicht gefragt und auch nicht probiert.

Ich bin mir nicht sicher, wie sie hieß, ich meine an der Tür stand Melissa. Ich meinte auch, schon mal über sie gelesen zu haben, aber bei meinen Recherchen nach Melissa im Forum habe ich nur Melissas gefunden, auf die ihre Beschreibung nicht passte.

Falls es doch schon einen Beitrag zu ihr gibt, kann vielleicht jemand verbinden ?
Sie war im Sex-Inn im 1. oder 2. Stock in Zimmer B zu finden. Wenn man aus dem Treppenbereich kommt, gleich das erste Zimmer links.





https://www.lustscout.to/forum/showthrea...tid=217216
Reply


Possibly Related Threads…
Thread Author Replies Views Last Post
Thumbs Up Entdecken Dalia, Ro/Bul Oink 0 0 05-17-2024, 08:54 PM
Last Post: Oink
Thumbs Up Entdecken am weißen Haus Andernach Oink 0 0 05-17-2024, 08:54 PM
Last Post: Oink
Thumbs Up Entdecken Honey in Lage Oink 0 0 05-17-2024, 08:54 PM
Last Post: Oink
Thumbs Up Entdecken Warnung Abzocke alegra-2018 oder Paula.36 Oink 0 0 05-17-2024, 08:54 PM
Last Post: Oink
Thumbs Up Entdecken Club Leguan Thayngen / vor Schaffhausen / Autobahnende Gottmadingen Oink 0 0 05-17-2024, 08:54 PM
Last Post: Oink

Forum Jump:


Users browsing this thread: 1 Guest(s)