Thread Rating:
  • 0 Vote(s) - 0 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Entdecken Meithe - Kolumbien - wenigstens die Bilder sind korrekt
#1
Thumbs Up 
Entdecken Meithe - Kolumbien - wenigstens die Bilder sind korrekt

Hi F*ck-Gemeinde,

hoffe Ihr seid gut ins neue Jahr ge"kommen".

Mir war irgendwie danach das neue Jahr mit einer neuen Erfahrung zu beginnen. Einige Kandidaten hatte ich auf der Liste und nach Recherche in diversen Foren fiel meine Wahl auf Meithe:

https://www.ladies.de/sex-anzeigen/huren...e-11955599

Sie hatte derart unterschiedliche Bewertungen, dass ich sie testen wollte.

Tarife sind

Quicke   80.-EUR
30ming 100.-EUR
60min   150.-EUR

Anal         +30EUR
Natursekt +30EUR
Fußfetisch +30EUR

Die Lessingstraße in KA dürfte bekannt sein

Da in anderen Foren erwähnt wird, dass sie kein Deutsch oder Englisch spricht, wählte ich die 30min für 100.-EUR Variante.

Kommunikation über WhatsApp lief problemlos auf Deutsch. Sie reagiert schnell und eine Stunde später schlug ich auf.
Nach Geldübergabe, kurz geduscht und auf das Lotterbett. Freundliches lächeln.

Sie bläst unbeholfen und (als ob es ein Wettbewerb im schnell kommen sei) wie eine Nähmaschine. Ich bitte sie langsamer zu tun, was sie zunächst ignorierte und später auch etwas besser mit weniger Handeinsatz durchführte. Dazwischen "doggy ?" als Frage. Es waren gerade 2-3 min vergangen. Ich bitte sie darum weiterzumachen. Nach 5min zeigt sie auf die Uhr, dass keine Zeit mehr sei. Ich zeige ihr meine Uhr und sage wir haben noch 20 min Zeit (wohlgemerkt inklusive der Dusche von mir). Darum aufgesattelt und geritten. Das war o.k, aber bei dem vielen Flutschi kaum Gripp. Dann also doch doggy, um dem ganzen ein Ende zu bereiten.
Beim doggy kommt mir ein Geruch entgegen der dem Ambiente des Hauses entsprach. Sorry, mir war so schlecht, dass ich mit Kondom am Penis ins Bad gegangen bin und mein Bedürfnis nach Waschung befriedigt habe. Wenigstens eine Befriedigung. Witzigerweise folgte sie mir und wusch sich selbst. Lieber spät als nie, dachte ich ...
Die Reinigung mit Seife hatte etwas befreiendes. Ich bin schon einiges gewohnt, aber das war mir doch zu Viel.
Danach angezogen und fluchtartig gegangen.
Innerhalb von 1 Monat zwei schlechte Erfahrungen mit Kolumbianerinnen. Das hat inzwischen das Niveau von Thailänderinnen, die mit ihrem Alter mogeln. Wenigsten sind die Thais sauber und gepflegt, sofern man auf Milfs steht.

Werde das nächste halbe Jahr mir gut überlegen, ob ich nochmal bei einer Kolumbianerin aufschlage...

Greets Sky


https://www.lustscout.to/forum/showthrea...tid=216752
Reply


Possibly Related Threads…
Thread Author Replies Views Last Post
Thumbs Up Entdecken Lilli , kleine Chinesin im Schwesternbunker WOB Oink 0 0 5 hours ago
Last Post: Oink
Thumbs Up Entdecken Natali - Schorbus bei Cottbus - sex-cottbus.eu Oink 0 0 5 hours ago
Last Post: Oink
Thumbs Up Entdecken Simina (ex-Gia Venus) @ Golden Gate Oink 0 0 5 hours ago
Last Post: Oink
Thumbs Up Entdecken Sandra Oink 0 0 5 hours ago
Last Post: Oink
Thumbs Up Entdecken Giulia BRANDNEU IN DEINER STADT! Oink 0 0 5 hours ago
Last Post: Oink

Forum Jump:


Users browsing this thread: 1 Guest(s)