Thread Rating:
  • 0 Vote(s) - 0 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Entdecken Alyona und Ashley
#1
Thumbs Up 
Entdecken Alyona und Ashley

Freitag war ungewöhnlich viel los bei den Haien....Nagelparty hat bereits am Mittag viele HB angezogen,
die Mädels, bis ca. 19.00 Uhr sicher mehr als 100, ausgezogen und in guter Stimmung.
Meine Fav., Alyona (Ru), war nach längerem Urlaub wieder am Start. Hübsch wie immer, ausgeruht und
mit einem strahlenden Lächeln verzaubert sie mich immer wieder, so auch dieses mal.
Schon auf der Treppe nach oben schwingt sie ihr sexy Hinterteil, und im hinteren Zimmer mit Ausblick machen wir es uns gemütlich. Hier gibt es weder kobern noch Restriktionen, einfach Harmonie und umfassenden Service.
BJ, ZK, CL GF und alle Variationen dazu werden durchgespielt und nach einer Stunde Glückseligkeit werden €150 sanktionsfrei übereignet.
Danach Sauna, Whirlpool und Massage, die allerdings erstmal mit einem Misston startete.
Bisher war ich immer 
bei Stefan oder Juliana  mit €30 für die halbe Stunde Rückenmassage dabei. Die kleine blonde etwas ältere Miljulia (?) rief plötzlich € 40 auf und koberte noch weiter auf €50 für diverse Extras, was mich etwas unwirsch machte, sind wir das bisher doch nur von einigen Außendienstlerinnen gewohnt. Letztendlich gab sie Ruhe und machte Ihre Sache auf dem Massagetisch eigentlich ganz gut. 
Essen gabs auch, neben dem üblichen Angebot war noch eine Theke mit verbayerischten Schmankerln aufgebaut
die war aber erst zu sehen nachdem man bereits Essen im Restaurant gefasst hatte.....
Beim Gang zur Sauna fing mich, wie schon des Öfteren, Ashley ab. Ü30, ca. 160 dunkelblond C-Natur und ungeschminkt.  
Nun ist Ashley nicht unbedingt ein Stunner, eher klein und etwas pummelig, aber sie hat Qualitäten.
Sie ist sehr quirlig, griff-fest und begeisterte Z*-Akrobatin zudem bläst sie variantenreich und lässt sich intensiv fingern. Das kann ziemlich anstrengend werden zumal sie viel redet, wenn sie nicht gerade den Mund voll hat.
Ihr Service -Level ist sehr hoch, was die Optik-Defizite allemal kompensiert. Für mich keine Problem, sie ist ehrlich und authentisch, nicht gefaked und f*t wie der Teufel. 

Danach wurde es ziemlich eng in den Hallen der Sünde, der Überschuss an Mädels offensichtlich, sodass schon viele Zweier-Teams ihre Runden drehten.  

Zufrieden gegen 20 Uhr den Abgang gemacht.


https://www.lustscout.to/forum/showthrea...tid=215477
Reply


Possibly Related Threads…
Thread Author Replies Views Last Post
Thumbs Up Entdecken Deutsche vor der Sky Spielothek Nachts in der Elbe Oink 0 0 2 hours ago
Last Post: Oink
Thumbs Up Entdecken Und immer wieder Erika Oink 0 0 2 hours ago
Last Post: Oink
Thumbs Up Entdecken Alina, RO - Paradies Erfurt Oink 0 0 2 hours ago
Last Post: Oink
Thumbs Up Entdecken Anna Podbi Oink 0 0 2 hours ago
Last Post: Oink
Thumbs Up Entdecken Studie zum Prostituiertenschutzgesetz Oink 0 0 2 hours ago
Last Post: Oink

Forum Jump:


Users browsing this thread: 1 Guest(s)