Thread Rating:
  • 0 Vote(s) - 0 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Entdecken Dana braunhaarige Russin
#1
Thumbs Up 
Entdecken Dana braunhaarige Russin

Ich war schon 3 Mal mit ihr fort gewesen , im September 2 Mal und im Oktober 1 Mal. Dana,  ist ihr Name und sie ist eine Russin kann aber auch Ukrainerin sein. Jedenfalls spricht sie nur englisch und kein Deutsch.Sie ist 33 Jahre alt und hat eine normale Figur , wo alles verteilt ist, mit B Titten, die hängen und weich sind.Die Möse ist rasiert und sie wird sehr nass und feucht.Von der Größe ca 1,68 groß.Hat meistens bei dem doch sonnigen Wetter der letzten Wochen Monate immer eine schwarze Sonnenbrille aufgehabt. Eine Besonderheit gibt es noch, sie hingt etwas. Ansonsten ist sie ganz schwarz angezogen. Dunkle Lederjacke und eine schwarze Jogginghose ,normale Turnschuhe schwarze getragen , meine es waren Nike !.Sie ist sehr nett und korrekt, habe ihr jedes Mal 10 Euro im Voraus gegeben entweder für etwas zum Trinken oder für ihr privates tun und dann kam sie auch nach ein paar Minuten immer mit.Wir sind jedes Mal in die Videokabine , der Metro gegangen und das Geld habe ich die ersten 2 Male immer hinter ihr erst gegeben , auch hat sie gar nicht nach Geld vorher gefragt.40 Euro habe ich ihr jedes Mal gegeben. Dort haben wir uns erst nass und feucht  geküsst und sie hat mir an den steifen Schwanz gefasst und ihn in der Hand hin und her gewichst.Dann kurz , und nass, geblasen ,wo etwas mehr Druck aufgebaut werden könnte und dann gefragt wie wir Ficken möchten?. Wahrscheinlich fickt sie lieber. Dazu habe ich mich in den Sitz gehockt und sie hat meinen Stab langsam in ihre schon nasse Scheide hineingelassen. Sie hat sich Luitpold auf mir bewegt und ich habe gemerkt das es ihr auch gefällt , ihr Fotzensaft machte meinen Schwanz ganz nass.
Zwischendurch fragte sie wie es mir gefällt, Mal habe ich nur ihre Rundungen von ihrem Arsch gestreichelt, mal sie an ihrer Hüfte gefasst und sie hoch und wieder tief runter auf meinen Schwanz gezogen, so dass ich auch immer tief in ihre nasses rasiertes Loch gekommen bin. Sie machte keinen Zeitdruck , nach längerem, Ficken wo ich sie auch von hinten nahm, fragte Sie, ob ich schon gekommen sei ?.Ich verneinte und ließ Dana nochmal verkehrt herum reiten.Als es mir dann kam, habe ich laut aufgestöhnt und sie blieb ruhig auf mir sitzen ,wo mein Schwanz schön tief drinnen in ihrer Scheide war ,bis nichts mehr kam und mein Penis auch nicht mehr zuckte. Danach jeder gereinigt und ich ging dann schon vor. Dana , hat dunkelbraune, Haare , die sie zum Dutt gebunden trägt. Im Gesicht hat sie ein paar kleinere Abschürfungen und sie ist hellhäutig.Also weiß.
Für 40 Euro etwas teuer für Bahnhofsviertel Strich. Dafür lässt sie sich aber Zeit und ein paar Euro für die Kabine hatte es mich noch gekostet. Leider bin ich in letzter Zeit privat sehr ausgelastet, deshalb wenig Zeit für Huren vom Straßenstrich. Ist vielleicht noch ganz interessant, wo ich sie getroffen hatte ,einmal in der Taunusstraße und einmal beim großen Druckraum und einmal war sie mir in der Moselstraße begegnet.Es ist eine andere Dana , wie jene, die ich damals in der Taunusanlage getroffen hatte.


https://www.lustscout.to/forum/showthrea...tid=214863
Reply


Possibly Related Threads…
Thread Author Replies Views Last Post
Thumbs Up Entdecken Bottrop/Herne /Gelsenkirchen? Oink 0 4 7 hours ago
Last Post: Oink
Thumbs Up Entdecken Besuch Mainhattan Oink 0 0 7 hours ago
Last Post: Oink
Thumbs Up Entdecken Eve - Lauras Girls Oink 0 1 7 hours ago
Last Post: Oink
Thumbs Up Entdecken Angies Girls....Rebekka? Oink 0 0 7 hours ago
Last Post: Oink
Thumbs Up Entdecken LH 17 - Raluca, schlanke Brünette mit Brille Oink 0 1 7 hours ago
Last Post: Oink

Forum Jump:


Users browsing this thread: 1 Guest(s)