Thread Rating:
  • 0 Vote(s) - 0 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Entdecken Anfängerin Maria- Sonjas Girls
#1
Thumbs Up 
Entdecken Anfängerin Maria- Sonjas Girls

19 Jahre 


75B 


KF 34 


158 cm 


total rasiert 


osteuropäisch 


ZK 


69 


Franz b. Ihr 


BV 


Schmu., Kuscheln 


Körperküs. 


KBp



So,jetzt hat es geklappt mit einem Termin bei der Kleinen.

als erstes,sie sieht genauso aus wie auf den Bildern. Strammer Po,nettes Lächeln,süße kleine Tittchen,schlank,schwarze Haare.
Eine Ähnlichkeit zu Katie sehe ich nicht,sie sieht eher aus wie eine kleine Schwester von Natascha die in Saarlouis ferkelt. 

Sie spricht sehr wenig deutsch,noch weniger englisch. 

Nach einer kleinen Dusche trafen wir uns im Zimmer. Sie zog sich auch gleich aus und ich konnte die ganze Pracht bewundern. Mit sehr zögerlichen Küssen(keine ZK) begann Maria. Sie streichelte mich auch ein wenig aber sehr schüchtern. Als ich ihre Nippel leckte,reagierten diese sofort,sie bekam eine kleine Gänsehaut auf den Tittchen und ihre Warzen richteten sich schön auf. Nun wollte ich die Kleine ein bisschen anheizen und tauchte etwas tiefer. Schön zwischen ihren Schenkeln begann ich ihre sehr leckere Muschi zart zu lecken. Zuerst bemerkte ich kaum eine Reaktion,aber der Ehrgeiz war bei mir geweckt. Wär doch gelacht,wenn ich diese Teenymuschi nicht zum Zucken bekommen würde. 
Also schön weiter gemacht und auf ihre Reaktionen geachtet. Als ich dann mit steigendem Unterdruck ihren Kitzler begann zu saugen und fester zu lecken,kam Bewegung in die Sache. Sie wurde immer nasser und stöhnte auch leise. Nun begann sie ihr Becken ständig gegen meine Zunge zu pressen und gegen meine Zunge zu stoßen. Nun hob sie ihren kleinen festen Arsch und ich bearbeitete sie weiter. Sie stieg mit dem Hintern immer höher und ich packte zu und hielt ihn fest. Als ich bemerkte dass sie immer heftiger atmete und mich zwischen ihren Schenkeln einklemmte,stieß ich immer heftiger meine Zunge an ihren inzwischen harten Kitzler. Als sie dann endlich einen heftigen aber auch stillen Orgasmus bekam und zuckte,war das Eis gebrochen. Sehr verträumt und etwas außer Atem,nahm ich sie kurz in den Arm. Nach ner kurzen Pause,widmete sie sich meinem Schwanz und begann ihn sehr zart zu wichsen. Anschließend ein sehr zartes Gebläse von ihr. Aber trotz des zarten Einsatzes ihrer Lippen wäre ich fast gekommen. 
Nun wollte ich die Teenymuschi um meinen Schwanz spüren. Ohne Flutschi setzte sie sich auf mich drauf und ihre Muschi war immer noch sehr nass. Als ich dann versenkte,merkte ich wie eng und nass sie war. Holla,die Waldfee. Endlich mal ein Girl mit Grip,ohne das Flutschi Geschmiere. Mit ihren geilen kleinen Tittchen vor Augen und ihren Arsch in meinen Händen,bin ich dann auch heftig gekommen. Sie ließ mich schön auszucken und ich durfte noch ein bisschen drin bleiben. Anschließend hat sie mich ein wenig gereinigt. Den Rest erledigte ich selbst. 
Wir haben uns danach ein wenig unterhalten(so gut es ging) und auch noch gestreichelt. Sie kommt übrigens aus Rumänien. 

Fazit:Eine echt zuckersüße kleine Maus,die noch sehr unerfahren und schüchtern ist.Aber wenn man es langsam angeht,kann man eine sehr nette und befriedigende Zeit mit ihr verbringen. Seid behutsam,behandelt sie ordentlich und sie wird noch besser in dem Job. 

Gebucht hatte ich eine Stunde zu 130€ ohne Extras 


https://www.lustscout.to/forum/showthrea...tid=214310
Reply


Possibly Related Threads…
Thread Author Replies Views Last Post
Thumbs Up Entdecken Deutsche vor der Sky Spielothek Nachts in der Elbe Oink 0 0 3 hours ago
Last Post: Oink
Thumbs Up Entdecken Und immer wieder Erika Oink 0 0 3 hours ago
Last Post: Oink
Thumbs Up Entdecken Alina, RO - Paradies Erfurt Oink 0 0 3 hours ago
Last Post: Oink
Thumbs Up Entdecken Anna Podbi Oink 0 0 3 hours ago
Last Post: Oink
Thumbs Up Entdecken Studie zum Prostituiertenschutzgesetz Oink 0 0 3 hours ago
Last Post: Oink

Forum Jump:


Users browsing this thread: 1 Guest(s)