Thread Rating:
  • 0 Vote(s) - 0 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Entdecken Bericht von Pfingsten - Sabrina & Alina
#1
Thumbs Up 
Entdecken Bericht von Pfingsten - Sabrina & Alina

Kurz vor 13 Uhr eingetroffen der Parkplatz voll , erste Gedanke das wird ja noch was geben wenn jetzt schon alles belegt ist. Eintritt für diese Zeit 50€ da kann man ja nicht meckern.

Also rein in die Halle es war noch Platz und übersichtlich ist mir als erste Dame gleich die Alina über den Weg gelaufen , welche ich noch von meinem letzten Besuch kannte. Kurzes Gespräch mit ihr und mal einen Termin vorgebucht so nach dem Motto wenn sie mich gerade sieht soll sie mich doch ansprechen wenn sie auch Lust hat.

Ein Zauberhaftes Lächeln huschte über ihr hübsches Gesicht und in meinem Unterboden fing es schon an zu rumoren.Also weiter der Vorsatz war ja Heute alles kann nicht muss, hinüber zum Frühstück gelaufen , der erste Schock Massenhaftes Fressen im Innen und Außenbereich die ersten Erinnerungen an Asterix und Obelix wurden wieder wach nach dem Wildschweinfang , was ich da gesehen habe was manche auf den zum Teil mehreren Tellern hatten , hatte nichts mehr mit gemütlich Frühstücken zu tun , mache sind mit Sicherheit schon seit Tagen ohne Nahrung gewesen , oder haben sich noch den Kühlschrank für zu Hause aufgefüllt. Warum sonst gehe ich mit kleiner Kühltasche in die Umkleide?Gemütlich sieht anders aus.

Zurück an die Bar eine Cola geordert und im Umdrehen stand auf einmal Sabrina neben mir , die andere Dame von meinem letzten Besuch mit der ich damals gleich 2mal auf dem Zimmer war. Ein Engelsgesicht gepaart mit natürlicher Schönheit lächelte mich strahlend an , kurze Small Talk und alle guten Vorsätze über den Haufen geworfen. Mit einer vollen Erektion saß ich an der Bar und unterhielt mich mit Ihr , an Frühstück war jetzt nicht mehr zu denken das Cola leer gemacht und ab aufs Zimmer. Beim Gang durch die Hallen zum Zimmer im Blickfeld immer dieser Grazile Körper vor mir musste ich zusätzlich noch das Handtuch vor mich halten weil mein Schwanz in voller Größe schon zum Bademantelfenster geschaut hat. Fast wäre ich noch auf Maul geflogen in der Dunklen Halle.

Zeit und Preis wurde kurz angesprochen und ab ging es auf die Spielwiese.Abgemacht war GFS welches sie auch gleich in die Tat umsetzte.Zärtliche Berührungen und streicheln gepaart mit fordernden Küssen wurden ausgetauscht. Ich ging in meine Lieblingsposition auf dem Rücken liegend und lies sie einfach nur machen Küssen Streicheln und zärtliches Kraulen meiner geschwollenen Eier. Ohne auch nur meinen Schwanz zu berühren ging das eine ganze Weile so immer wieder kam sie über mich damit ich ihre zarte Knospen mit meinen Lippen verwöhnen konnte. Mein Schwanz pochte mittlerweile wie ein Hammer und ich musste mein Kopfkino einschalten um nicht noch einen Betriebsunfall vor dem Blasen zu riskieren welche sie dann auch sehr gefühlvoll startete.Zuerst leichtes Züngel am Schaft und an der Eichel immer schön hoch und runter immer ihre Augen auf mich gerichtet brrrr...mir wurde kalt und als sie ihn endlich mit ihren Lippen langsam in sich Einsog in ihren Mund einfach nur Wahnsinn. Sehr Gefühlvoll ging es weiter immer wieder unterbrochen mit küssen und streicheln meine Körpers. Ich musste das ganze dann schlagartig abbrechen sonst wäre ich gekommen. Lecken war angesagt 69 Position musste ich verneinen da mein vor Geilheit pulsierender Schwanz eine kleine Auszeit benötigte. Also bat ich sie über mich zu kommen welches sie auch gleicht tat. Mit meiner Zunge verwöhnte ich ihre Lustgrotte , ihren Arsch konnte ich schön in den Händen halten oder zur Abwechslung nun auch ihre spürbar härter gewordenen Nippel mit den für mich geilen Brüsten zu massieren. Es war herrlich für mich so in ihrem Unterleib mich zu vergnügen ihr Atem wurde auch schneller und ihr Druck auf mein Gesicht immer stärker.Sie forderte immer mehr von mir was ich auch gerne zurück gab … Einfach nur Geil….Doch nun nach fast eine halbe Stunde war schon fast um wollten wir beide zum GV übergehen Position Reiter ausgemacht und ganz genussvoll setzte sie sich auf mich. Kurzer Ausritt mit einem geilen Pferd , an Positionswechsel war nicht mehr zu denken und mit einem gewaltigem Orgasmus den Gummi gefüllt.Gefühlvolles entleeren der Eier und danach zärtliche Reinigung .Die Restliche Zeit noch eine angenehme Massage erhalten und nette Unterhaltung mit Niveau .Verabschiedung an der Zahlstelle 150€ übergeben + Tip für 1Stunde.
Kommentare über meine Zu Zahlung können sich andere ersparen den das was die Dame für mich geleistet hat ist mir das diesen Preis wert.Mehr geht nicht mehr was eine Dame im normalen zärtlichem Service anbietet und sie ist für mich eine absolute Ausnahmeerscheinung in meinen Pay Sex Leben !!!Versprochen wurde schon oft sehr viel doch erreicht haben es keine 10%Danke Sabrina

Im Gegensatz auch zu anderen Damen wo immer sagen da nicht anfassen und da nicht anfassen musste ich sie beim lecken auch ermahnen meinen Schwanz in Ruhe zu lassen sonst wäre es schon vorher passiert. Für Hardcore Ficker denke ich eher weniger geeignet , für kleine Schweinereien ist sie trotzdem zu haben.Und nun ging ich zum Frühstücken wenige Reste wo die Kannibalen übrig gelassen haben waren noch da , Tablett wegräumen ein Fremdwort für manche. Über das Line Up wurde ja in dem Bericht von moravia und haribo schon berichtet genau kann ich es auch nicht sagen.Für jeden Geschmack etwas dabei , auch der Pornobraut Nachwuchs war gut vertreten , naja wem es gefällt…Da die meisten Damen nur selten die dunkle Höhle verlassen haben sah man sie meist nur zur Essenszeit bei besseren Lichtverhältnissen oder Abends zum Grillen auch mal mit Tageslicht im Freien.An manchen waren dann doch schon einige Verbrauchsspuren zu erkennen welche in der Dunkelheit gut kaschiert wurden. Das FKK Motto wurde meist eingehalten aber trotzdem war auch einiges an Bademoden oder ähnlichem vertreten.Plumpe Anmache gab es fast keine , überhaupt waren die Damen sehr zurückhaltend, Zimmergänge gab es nach meinen Beobachtungen nicht so viele , manche Damen saßen ewig nur herum oder liefen eine nach der anderen Runde meist erfolglos, auch die Mehrheit der Männer hat sich an diesem Tag mehr auf Fressen Saufen Sonnen und nacktes Fleisch zu bestaunen eingerichtet , was sich auch so aus manchen Gesprächen mit anderen Besuchern bestätigte.Sicher war das nur meine Beobachtung ,gesehen habe ich ja nicht alles.Service oder Preisanfragen habe ich mit keinen Frauen gemacht, weil ich ja schon fast von Anfang an wusste mit wem ich aus Zimmer möchte.Der Mittag ging so vor sich hin mit ausruhen Pool Sauna usw

Nach einer längeren Pause sah ich endlich Alina , sie blickte zu mir herüber und ich winkte sie zu mir. Sicher gab es noch genug optische alternativen aber sie ist halt eine sichere Bank und daher gab es für mich keinen Anlass den so schön angefangenen Tag mit einem Reinfall zu vermasseln.Gleich danach gingen wir ins Spiegel Zimmer was wegen der wärme sicher auch angebracht war.Die gleiche Prozedur begann so wie bei meinem ersten Zimmergang , mein Schwanz stand schon beim Zimmereintritt auf Vollmast. Einfach nur geil diesen Körper auf sich zu spüren sie machte einfach einen super Job.Aber irgendetwas war anderst als beim ersten Zimmergang trotz Geilheit und eines pochenden Schwanzes spürte ich keine aufsteigenden Säfte in mir.Was war los, ich forderte sie nun auf von GFS auf Porno zu wechseln sonst geht da nix. Nun war härteres Blasen angesagt mit Schwanz einspeicheln usw. aber auch die strenge Stimulation meiner Peniswurzel brachten uns nicht weiter, natürlich gab es immer geile feuchte Küsse zwischendurch.Also ab in die 69 Position mit verstärktem Druck beim Blasen und Handeinsatz kam ich so langsam in Fahrt , immer besser wurde es als sich meiner Zunge ausgiebig ihrem Arschloch widmen durfte.Sie genoss das sehr was sich in ihren Lauten wieder spiegelte.Ok probieren wir mal ficken sie setze sich mit der Hocke auf mich , aber nicht ich fickte sie sondern sie fickte mich in einem rasanten Tempo und gutem Grip , so noch nie erlebt , schade einmal ist immer das erste mal. Da nach Wechsel in Doggy Stellung auch hier einen wahnsinnige Performenceich fickte sie wie ein Karnickel aber vom abspritzen immer noch keine Spur.Wechsel in Missionar Beine weit gespreizt und hoch auf meine Schultern super Grip aber nach 30 Minuten musste ich abbrechen bevor ich mich total verausgabte. So etwas ist mir noch nie passiert , lag es an der Reizüberflutung wie es Kollege Rinaldo mal beschrieben hat.Mit pochendem Schwanz lag ich nun da und verlangte nach einer Massage welche mir dann auch sichtlich gut tat.Die Zeit schlich dahin Alina forderte mich auf mich um zudrehen. Sie steckte mir wieder die Zunge in den Hals und fing an meinen halb schlaffen Schwanz hoch zu wixen. Durch hartes Blasen und zwirbeln meiner Brustwarzen fing mein Schwanz wieder sofort Feuer , sie wechselte die Position und drückte mir nun immer mehr ihre platschnasse Spalte ins Gesicht welche ich gierig genoss.Immer weiter ging das ganze ich nahm nun meinen Schwanz selbst in die Hand wixte ihn wie verrückt , sie spuckte unaufhörlich auf ihn und massierte immer wieder meine Peniswurzel.Endlich war ich soweit ein Krampf in der Schulter und ein gewaltiger Orgasmus überkam mich.Mein ganzer Körper war besudelt mit einer riesige klebrigen Masse. Zärtliche Reinigung und noch ein intensiver Zungenkuss beendeten das Ganze.Ab an die Zahlstelle 150€ übergeben + Tip für 1Stunde.Danke Alina GFS war es keiner mehr , für mich eher Hardcore. Auch hier kann ich nur sagen nach Luft nach oben ist keine mehr , absolut nur Geil….

Danach noch raus an den Grill etwas zu mir genommen und noch eine Stunde ein paar Nackte Geile Weiber angeschaut aber mein Ofen war aus.Es war ein schöner Tag mit zwei Top Girls , Wiederholung alsbald unbedingt notwendig , als Anmerkung noch das Essen war für mich OK.

Gruß Maiskolben


https://www.lustscout.to/forum/showthrea...tid=214211
Reply


Possibly Related Threads…
Thread Author Replies Views Last Post
Thumbs Up Entdecken Madame Lilly Oink 0 0 3 hours ago
Last Post: Oink
Thumbs Up Entdecken Larissa (RO) 2 OG erste Zi. Links SEHR GUT Oink 0 0 3 hours ago
Last Post: Oink
Thumbs Up Entdecken Helena (ital.) Oink 0 0 3 hours ago
Last Post: Oink
Thumbs Up Entdecken Joanna Oink 0 0 3 hours ago
Last Post: Oink
Thumbs Up Entdecken Laura 3.02 Oink 0 0 3 hours ago
Last Post: Oink

Forum Jump:


Users browsing this thread: 1 Guest(s)