Thread Rating:
  • 0 Vote(s) - 0 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Schleswig-Holstein Alexandra
#1
Thumbs Up 
Entdecken Alexandra N*** Brüste 85e, 35 - Kronshagen, Kieler Straße 49

Probieren geht über studieren...
...und da mir nach etwas neuem war, habe ich Alexandra angerufen und stand kurz danach (als ihre Tagesjungfrau) vor der Tür in Kronshagen.
Ihre aktuellen Bilder auf SexNord geben sie, mit hohem Wiedererkennungsfaktor, sehr gut wieder. Ihr Profilangaben stimmen mit der Realität überein. Beim Alter mag etwas gemogelt sein, aber das ist nebensächlich. Sie spricht sehr gut deutsch, so dass man sich mit ihr auch sehr gut verständigen und unterhalten kann.

phone 0174-4580034
WhatsApp: 0151-71677187



Größe: 160
Alter: 35 (vermutlich Anfang/Mitte 40)
Brüste: 80 E
Konfektion: 38
Haare: schwarz (nein, dunkelblond wie auf den Bildern)
Intim: rasiert
Nationalität: Europäisch, Russisch



Geöffnet wurde mir von einer sehr freundlichen, hübschen MILF. Auf den ersten Blick sehr gut in Form, alles straff, mit zwei großen Eyecatchern. Sie führte mich in ihr Zimmer im ersten Stock, wir klärten das finanzielle (30 Min, ZK, F, Verkehr mit Kondom für 100,-€) und ich wurde in das Bad gebeten. Nach meiner Rückkehr verschwand sie kurz im Bad. Ich legte mich inzwischen auf das Bett und wartete auf ihre Rückkehr. Sie entledigte sich dann BH und Slip. Wie zu erwarten, sah ich einen fraulichen Körper mit zwei sehr großen Brüsten.
Zu ihrer Dienstleistung gibt es eigentlich nichts zu ergänzen. ZK gehören nicht zu ihrer Paradedisziplin, F war dagegen sehr gut und klein Hardy wurde ganz aufgenommen. Alexandra hat keinerlei Berührungsängste, ich durfte sie überall anfassen, küssen und beim Lecken auch fingern. Französisch bei ihr ist echt der Hammer und sie läßt sich (wenn nicht sehr gut geschauspielert) völlig fallen und genießt das, was man mit ihrer schönen Muschi anstellt. Bei meiner Verwöhnaktion wurde sie schon mehr wie sehr nass. Es folgte Verkehr in Missi, Doggy und Reiter, wobei sie ihre Brüste und Muschi auch selbst verwöhnte. Zum Abschluß bat ich sie in die 69 und es kam was kommen musste. So etwas hatte ich bisher noch nie erlebt; es sprudelte nur so aus ihr raus - einfach sehr geil. Ich war so geflasht. Es kam wie es kommen mußte und sie verschaffte mir einen intensiven Orgasmus.
Es folgte eine zärtliche Reinigung mit anschließender Massage.

Alles in allem ein sehr gelungener und zufriedenstellender Besuch. ZK sind nicht so ganz ihre Stärke, ihr F gehört zu den besseren. Das wirklich außergewöhnliche sind ihre Reaktionen auf das Verwöhnen ihrer Muschi, welches auch der eigentliche Grund meines Besuches bei ihr war.
Ich werde nicht ihr Stammkunde werden, aber sie mit Sicherheit einmal wieder besuchen. Das liegt aber einzig und allein daran, dass mir derart große Brüste eher nicht liegen.

[Image: f3701d6cc9bba7be7b52d8c23116990d3c8e6975...3cdbcf.jpg]
Reply


Possibly Related Threads…
Thread Author Replies Views Last Post
Thumbs Up Entdecken Bella (Nigeria) Oink 0 0 7 hours ago
Last Post: Oink
Thumbs Up Entdecken Domina in Hannover Oink 0 2 7 hours ago
Last Post: Oink
Thumbs Up Entdecken Karina Oink 0 0 7 hours ago
Last Post: Oink
Thumbs Up Entdecken Simona (ESP) Oink 0 0 7 hours ago
Last Post: Oink
Thumbs Up Entdecken Sex im Kreis Wedemark? Oink 0 0 7 hours ago
Last Post: Oink

Forum Jump:


Users browsing this thread: 1 Guest(s)