Thread Rating:
  • 0 Vote(s) - 0 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Entdecken 11.05.2024 Samstag - Debby (D) und Theona
#1
Thumbs Up 
Entdecken 11.05.2024 Samstag - Debby (D) und Theona

Gestern um 17 Uhr aufgeschlagen mit einem Forenkollegen, ebenfalls aus der groben Stuttgarter Region, im Rahmen meines Angebots "du fährst ich zahl deinen Eintritt".
Ursprünglich war die Oase geplant, aber aufgrund des orth. Osterns doch ein wenig riskant. Da weiß man nicht, ob auch die Oase sowas gut kompensieren kann. Daher also Sharks, nicht sehr originell von uns, aber man geht da wohl noch am ehesten auf Nummer sicher.

Es ware noch nicht viel los, gegen später war es aber schon relativ normal. Das orth. Ostern wirkt sich zwar aus, aber zumindestens im Sharks nicht so enorm. Die Stimmung und das LineUp ab 20 Uh waren zwar gedämpft, aber nicht sehr gedämpft, relativ normal tatsächlich. Man kommt schon klar mit dem LineUp. Paris (D) war auch da, so wie immer gut besucht und umlagert. Zoe war da, noch paar deutsche Mädls, Catalea schwebte mit ihren 1,80 und schönen langen Beinen auch umher. Gewisse deutschsprachige Damen waren auch da, speziell eine Dunkelblonde die gar nicht so schlecht aussah mit einer schönen spitzen Nase, aber hab ich nicht gebucht. Die war eher so 1,65 mit Schuhen und mir womöglich zu klein ohne Schuhe. Daher:

Debby (D) hab ich dann am Anfang ausgewählt, quasi als sichere Bank, fast schon meine Stammdamme die ich hin und wieder mal buche, speziell wenn ich auf Nummer sicher gehen möchte. Da ich etwas schlecht geschlafen hatte und müde war, wollte ich mich erst mal aufwärmen und nichts anbrennen lassen. Berichtet wurde schon paar mal über sie, daher muss ich keinen Roman schreiben. Diesmal hat sie sehr lange geblasen, sogar länger als sonst und davor war es schon nicht gerade wenig. Hab mich schon gewundert ob sie mich mit dem Mund finalisieren möchte. Zeitdruck jedenfalls kam nicht auf, schon angenehm so ein lockeres Zimmer. Danach eine Doggy-Missio-Doggy Kombi hingelegt, also auch da viel Zeit genommen. Dann natürlich guter Abschluss und auch noch Abschlussziggi und noch geredet. Ist doch mal ne zeitlich solide Sache, hab da nichts falsch gemacht, da weiß man was man hat. Das Zimmer war sicher sehr nah dran an den 30min. Trinkgeld auf die 100/30 Nummer gabs auch gern von mir für die solide Nummer. 

Theona (Ru) (23 jung eigenen Angaben nach, sehr glaubwürdige Angabe) mit dem geübten Auge eines Hubos der das Sharks gut kennt ist mir da tatsächlich ne Neue aufgefallen und das auch noch am orth. Ostern.  Erst vorhin hab ich dann gemerkt im LineUp-Thread, dass sie wirklich als "neu" gelistet ist, war mir da nicht ganz sicher. Rot-blond gefärbt, mit Schuhen 1,75 und ohne Schuhe leider nur 1,65. Nicht viele Tattoos, schöne weiße Haut, junges und freundliches Gesicht und glatter Körper. B bis C Titties natur, gut stehend aber nicht prall, schlanker Body aber nicht superschlank. Die Chemie zwischen uns hat gut gepasst. Sie ist ein sexy Clown, Anfangs hat sie eher den Eindruck des lieb lächelnden Mädls von neben an gemacht. Haben eine Staffette an guten Witzen miteinander gerissen quasi wie Abbott und Costello im Pay6-Sektor. Gebläse sehr gut, sie hat mir dabei einen Nippel massiert, danach auch die Eier geleckt. Beim Sex hat sie sich sehr gut und ohne Berührüungsängste bumsen lassen, leichtes Gestöhne. Verspielt beim Doggy, gefühlvoll beim Missio. Im Missio bin ich dann gekommen, guter Abschluss. Ob Illusion oder ob sie es genossen hat, kann man natürlich nie sagen, aber war schon fast ne GF-Nummer. Keine großen akrobatischen Kunststücke, aber hab ich nun auch nicht verlangt, bin Optikficker. Da wäre ich mal gespannt auf nen Bericht eines verlässlichen Service-Fickers, ob da auch Zufriedenheit bei rumkommt. Ausm Gefühl heraus würde ich sagen ja, ich bin gespannt...Achja nicht zu vergessen, bevor noch jemand nachfragen muss, ich hatte mit ihr eine 100/30min Nummer.

Mit 2 Nummern hab ichs dann auch bei belassen. Wir sind dann so um 23 Uhr wieder heimwärts. Etwas später am Abend war mir dann noch eine mit sehr heller Haut aufgefallen, relativ groß und schlank, schwarze mähnenhafte Haare, hatte nen schwarze kleinen Fummel an, rumänische Gothic quasi. Die wurde eskortiert vom berühmten tanzenden Hubo ins ehem. Sexkino. Die werd ich mir beim nächsten mal wohl näher anschauen wenn sie da ist, mal sehen. Aber für den Abend hab ichs dann bei bewenden lassen.


https://www.lustscout.to/forum/showthrea...tid=219754
Reply


Possibly Related Threads…
Thread Author Replies Views Last Post
Thumbs Up Entdecken Emma jung und frisch aus Colombia Oink 0 3 Yesterday, 01:40 PM
Last Post: Oink
Thumbs Up Entdecken Julia aussi Italien Oink 0 3 Yesterday, 01:40 PM
Last Post: Oink
Thumbs Up Entdecken Alisa - Kieler Straße 49 Oink 0 2 Yesterday, 01:40 PM
Last Post: Oink
Thumbs Up Entdecken Isabella Magdeburg AZF-Warnung Oink 0 6 07-21-2024, 09:03 PM
Last Post: Oink
Thumbs Up Entdecken Camila, Kolumbien Markt.de Oink 0 3 07-21-2024, 02:18 PM
Last Post: Oink

Forum Jump:


Users browsing this thread: 1 Guest(s)